HERZLICH WILLKOMMEN

beim TANZSPORTCLUB SCHWARZ-WEIß OFFENBURG e.V.

 

TSC nun auch öffentlich auf Facebook

WER MÖCHTE, KANN AUCH DEM NEUEN ÖFFENTLICHEN FACEBOOK PORTAL (GRUPPE): "TANZSPORTCLUB SCHWARZ-WEISS OFFENBURG OFFICIAL" FOLGEN. EINE ANMELDUNG IST DORT NICHT ERFORDERLICH.

Wechsel in der Vorstandschaft

v.l. Dr. Felix Urbitsch, Armin Bohnert, Alexandra Löffler, Bohdan Kovalenko    Foto: Bernd Reinke

Armin Bohnert, 1. Vorsitzender des TSC Schwarz-Weiß Offenburg zog auf der Jahreshauptversammlung Bilanz aus einem ereignisreichen Vereinsjahr: nicht nur die traditionellen Veranstaltungen – Frühlingsturnier, Ballettwettbewerb und Adventsturnier – konnten planmäßig durchgeführt werden und zu einer positiven Jahresbilanz beitragen; auch die Tänzer in den Stilrichtungen Standard/Latein, Hip-Hop, Cheerleading, Modern, Steptanz und Breitensport waren bei verschiedenen auswärtigen Veranstaltungen aktiv. Zu nennen waren unter anderem die auswärtigen Turniere der Turniertanzpaare des TSC und der Erfolg der Sahsumy Hip-Hop Crew bei dem World Dance Contest in Venlo. Es ist besonders erfreulich, dass das Hip-Hop Angebot des TSC mit Trainerin Paula Eckerle von vielen jugendlichen Tänzern wahrgenommen wird. Neu hinzugekommen ist die Stilrichtung Solo-Tanz Latein, die beim TSC im Aufbau ist. Ein Wunsch, so Armin Bohnert, wäre eine Teilnahme in der Rubrik Showdance bei dem Ballettwettbewerb 2025 in Offenburg. Veränderungen gab es in der Vorstandschaft: Dr. Felix Urbitsch, Kassenwart, verlässt den Vorstand aus persönlichen Gründen und übergibt das Amt an Alexandra Löffler. Neu hinzugekommen ist auch Bohdan Kovalenko, der das Amt als Jugendwart von Daniel Weinberger übernimmt.

Hip-Hop Crew Sahsumy international erfolgreich

Hip-Hop Crew Sahsumy v.l.: Evita Weigel, Sophie Krejder, Carina Kunz, Sophie Eckstein, Paula Eckerle;  Foto: Danza Mundial

Herzlichen Glückwunsch an die Sahsumy Hip-Hop Crew mit ihrem Beitrag „Captured“. Die Crew um Trainer Ümüt Saliov vom Tanzsportclub Schwarz-Weiß Offenburg hatte sich beim Regionalwettbewerb in Offenburg und dann beim Deutschen Ballettwettbewerb in München für den World Dance Contest Danza Mundial in Venlo qualifiziert und dort am 16. Juni mit einer Punktzahl von 91,3 Punkten einen hervorragenden zweiten Platz ertanzt.

Jugendversammlung 2024

Neues Team für die Jugendvertretung: v.l. Mika Schwenk (Beisitzer), Alina Saladin (Stellvertreterin Jugendwart), Bohdan Kovalenko (Jugendwart), Anne Roth (Jugendsprecherin) abwesend

Im Mittelpunkt der Jugendversammlung stand die außerordentliche Wahl des Jugendwarts, nachdem Daniel Weinberger aus persönlichen Gründen sein Amt als Jugendwart niedergelegt hatte. Neben Anne Roth (HipHop), als noch amtierende Jugendsprecherin, wurde Bohdan Kovalenko (Standard/Latein) als neuer Jugendwart, als Ersatz für ihn und Beisitzerin wurde Alina Saladin (Standard/Latein) und als zusätzlicher Beisitzer Mika Schwenk (Cheerleading) gewählt. Armin Bohnert, erster Vorsitzender des Clubs, freute sich sehr über die Bereitschaft des neuen Teams, Verantwortung in der Jugendarbeit zu übernehmen.

Latin Solodance

Latin Solodance

Ein neues Angebot für Lateintanzen ohne Tanzpartner. Wir freuen uns auf euch.

Turniererfolge bei "Hessen tanzt"

Platz 1 für Bohdan Kovalenko & Tarja Faber mit Trainer Jürgen Beck (l.)

Der Tanzsportclub gratuliert seinen Tanzpaaren zu ihren Turniererfolgen bei „Hessen tanzt“: Elmar Friedrich & Christina Hilger Platz 16/17 Master I A Latein, Marius Wrobel & Vanessa Trittmacher Platz 11 SemiFinale WDSF Open Latein Senioren II S, Bohdan Kovalenko & Tarja Faber Platz 1 Jugend C Standard.

Gelungener Frühjahrstanzsport Auftakt

Foto: Bohdan Kovalenko & Tarja Faber auf dem Siegertreppchen

Traditionsgemäß fand in der Freihofhalle Offenburg-Waltersweier an zwei Tagen das Frühjahrstanzsportwochenende statt. Am Samstag stand die TBW-Nachwuchs-Trophy des Tanzsportverbandes Baden-Württemberg, ausgerichtet durch den Tanzsportclub Schwarz-Weiß Offenburg, auf dem Programm. Viele Tanzpaare der Startklassen Kinder und Junioren D/C waren gekommen, um sich unter den Augen der fünf Wertungsrichter begehrte Ranglisten- und Aufstiegspunkte zu sammeln. Neben den deutschen Teilnehmern gingen Paare aus der Schweiz und auch erstmals französische Kinderpaare an den Start, was die Attraktivität der Veranstaltung unterstrich. Auf dem Turnierprogramm standen Standard- und Lateinamerikanische Tänze, die die Paare mit Bravour meisterten. Die Stimmung in der Halle war großartig und voller Begeisterung über die Tanzpaare, welche ihr Können unter dem Applaus der Zuschauer präsentierten. Am zweiten Turniertag konnten durch Mehrfachstarts nochmals Aufstiegspunkte gesammelt werden. Mit dabei zwei Paare des Tanzsportclub Schwarz-Weiß: Bohdan Kovalenko und Tarja Faber ertanzten sich in den Klassen Hauptgruppe Standard/Latein C jeweils den ersten Platz. Eduard Ott und Mireille Kraft tanzten sich in der Klasse Junioren II C Standard in das Finale auf den fünften Platz.

Neues HipHop Angebot ab 13. März 2024

4. Platz im Finale Master III C

Herzlichen Glückwunsch an Patrick Claus und Nicole Schwentzel für den 4. Platz im Finale der Master III C beim Turnier ATATA2024 in Achern

Vizelandesmeister in der Klasse Master I A Latein

Herzlichen Glückwunsch an das Tanzpaar Elmar Friedrich und Christina Hilger vom TSC Schwarz-Weiß Offenburg für den 2. Platz bei der Landesmeisterschaft der Masters 2024 in Böblingen

Erfolgreich ins Finale der Master II S Latein

Herzlichen Glückwunsch an Marius Wrobel und Vanessa Trittmacher vom TSC Schwarz-Weiß Offenburg für den 5. Platz im Finale II S Latein der Landesmeisterschaft in Böblingen

1. Platz für die Offenburger HipHop Crew Sahsumy

Sophie Krejder, Evita Weigel, Carina Kunz, Sophie Eckstein, Elina Enns; Foto: Bernd Reinke

Herzlichen Glückwunsch an die HipHop Crew Sahsumy des Tanzsportclub Schwarz-Weiß Offenburg mit Trainer Ümüt Saliov, die beim Ballettwettbewerb in Offenburg den 1. Platz in der Kategorie Erwachsene Gruppe HipHop errungen haben.

Ballettwettbewerb 2024 am 17./18. Februar in Offenburg

Weitere Informationen und vorläufige Zeitpläne siehe unter VERANSTALTUNGEN

Tanzpaare des Tanzsportclubs werden von der Stadt Offenburg geehrt

v.l.n.r. Marius Wrobel, Vanessa Trittmacher, Trainer Jürgen Beck, Bohdan Kovalenko, Tarja Faber, Trainer Phillip Kozlowski, Hans-Peter Kopp (Vertreter der Stadt)

Die Tanzpaare Marius Wrobel / Vanessa Trittmacher und Bohdan Kovalenko / Tarja Faber haben dieses Jahr bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften einen bemerkenswerten Tanzerfolg erzielt. Ihre Leistungen wurden nun von der Stadt Offenburg gewürdigt und im Rahmen der Sportlerehrung 2023 geehrt. Wir gratulieren den beiden Tanzpaaren herzlich zu ihrem Erfolg und wünschen ihnen weiterhin viel Freude auf ihrem tänzerischen Weg.

Advents-Tanzsportwochenende in begeisternder Atmosphäre

Am ersten Adventswochenende fand in der Freihofhalle in Offenburg-Waltersweier bei vollem Haus das Advents-Tanzsportwochenende des Tanzsportclubs Schwarz-Weiß Offenburg statt.

weiterlesen >>>

Neues Instagram Portal "tscoffenburg" ist online

mehr lesen >>>

Tag der Offenen Tür

Foto: Kinderjazztanzaufführung     

Foto: Jürgen Beck und Claudia Kleineheismann

Gute Stimmung beim Tag der offenen Tür des Tanzsportclubs.
Mehr lesen >>>

Zweifach Sieg für Bohdan und Tarja in Frankfurt

Zweimal Gold für Bohdan und Tarja in Frankfurt: 1. Platz in der Hauptgruppe C-Standard und 1. Platz in der Hauptgruppe C-Latein. Herzlichen Glückwunsch

Herzliche Glückwünsche zum gemeinsamen 80er Jubiläum

Die herzlichsten Glückwünsche gehen an das Jubiläumspaar Ursula und Dieter Schmidt. Beide feiern ihr 80er Wiegenfest und freuen sich, mit dem Club auf die erfolgreichen vergangenen acht Jahrzehnte und auf eine noch lange und aktive tänzerische Zukunft anzustoßen.

Erfolgreiches Latein Trainings Camp in Offenburg

Begeistert waren die teilnehmenden Paare beim ersten Latein Trainingscamp mit Razvan Dumitrescu am vergangenen Wochenende in der Freihofhalle in Offenburg.

Gold- und Bronzemedaillen für TSC Paare bei LM in Öhringen

Neue Landesmeister und Goldmedaillengewinner Bohdan Kovalenko & Tarja Faber (r) in Jugend D-Standard, Aufstieg in die C-Klasse, Bronzemedaille in LM C-Klasse.
Bronzemedaille für Fynn Stumm & Luisa Huber (l) bei den Junioren II B - Standard.
Ein stolzer Erfolgs-Trainer Jürgen Beck. (m)
Herzlichen Gl,ückwunsch.

Social-Media-Team Treffen

Erstes Treffen des Social-Media-Teams
(Vlnr) Ümüt Saliov (HipHop), Kerstin Keller (Cheerleading), Jürgen Beck (2. Vs)  Armin Bohnert (1.Vs), Vanessa Trittmacher (Latein) und Bernd Reinke (Pressesprecher).

mehr INFO >>>

Mitgliederversammlung 2023

Neu gewählter Vorstand 2023

(vlnr) Dr. Felix Urbitsch (Schatzmeister), Dr. Bernd Reinke (Pressesprecher), Sarah Hofstadt (Sportwartin), Armin Bohnert (1. Vorsitzender),
Jürgen Beck (2. Vorsitzender), Alexandra Löffler (Beisitzerin, Petra Wünsche (Schriftführerin) und Torben Wünsche (Beisitzer) sowie Daniel Weinberger (Jugendwart)

Armin Bohnert verabschiedet die Beisitzerin Anja Wilhelm.

mehr INFO >>>

Kanu Tour

Auf große Fahrt ging der TSC-Nachwuchs im Altrhein.

mehr >>>